Rohre, die Lebensadern unserer Städte, meist unsichtbar und hinter dicken Mauern oder unter der Erde versteckt. Ein komplexes Netzwerk aus Energie- und Wasserleitungen, das selten wahrgenommen wird. Dabei ist es von allerhöchster Wichtigkeit - denn es versorgt Haushalte und Industrie mit Wasser, Gas, Erdöl oder anderen lebenswichtigen Substanzen.
Entfernungen von wenigen Metern bis zu einigen Kilometern können
zurückgelegt werden. Als Pipeline überbrücken sie sogar Tausende von Kilometern. So werden nicht nur Haushalte, Firmen, Städte und Länder sondern ganze Kontinente mit Rohren aus Kupfer, Kunststoff oder Edelstahl miteinander verbunden.